Herzlich Willkommen,

und viel Spaß beim Stöbern.
Ich heiße Nikolaus Fahrner und hier gibt es Infos zu meinen Büchern. Jedes davon ist ein Jugendroman. Die Geschichten sind teilweise Abenteuergeschichten und teilweise SciFi. In einigen spielen auch Superhelden eine Rolle.
Obwohl es oft um virtuelle Welten, Zeitreisen, andere Dimensionen und vielleicht sogar um Außerirdische geht, dreht sich doch auch vieles um Themen, wie Traumatisierung, psychische Probleme, seelisches Leid, aber vor allem auch um Freundschaft, Liebe und das Leben.



Avani: Eine neue Welt

 

Ein Schiff mit Siedlern erreicht die paradiesische Insel Avani. Das Land erweist sich als weitläufig und voller Reichtum und Schönheit. Doch bald merken die Siedler, dass sie nicht alleine sind.
 
Schon herrscht in der Siedlung reges Treiben, viele sind voller Pioniergeist und Abenteuerlust. Binnen kurzem treten auch die unschönen Seiten zutage, Unterdrückung und Sklaverei.

Inmitten dieser Turbulenzen entwickelt sich eine innige Freundschaft zwischen dem jungen Eingeborenen-Mädchen Atsila und dem desillusionierten, alternden Abenteurer Joan Ridle.

 

Der Jugendroman ist geeignet für Leser ab 14 Jahren.

Genre: Abenteuergeschichte mit ganz leichten SciFi-Elementen

 

E-Book oder Taschenbuch bei epubli kaufen

E-Book oder Taschenbuch bei Amazon kaufen


Der Weltentraum: Jonathans Spiel

 

 Der fünfzehnjährige Jonathan gehört zu den wenigen Glücklichen, die ein bahnbrechendes Videospiel testen dürfen, das von der Wirklichkeit kaum mehr zu unterscheiden ist. Gemeinsam mit Kathrin und Bernhard erlebt er in bunten Welten viele Abenteuer.

 Doch dann verschwimmen Realität und Spiel. Die Ereignisse nehmen eine dramatische Wende …

 

Der Jugendroman ist geeignet für Leser ab 14 Jahren.

Genre: Science-Fiction/Abenteuer

 

E-Book oder Taschenbuch bei epubli kaufen

E-Book oder Taschenbuch bei Amazon kaufen

 


 Die Sphäre: Der Weg aus der Finsternis

 

Im Sommer 1998 wird ein sechzehnjähriges Mädchen entführt. Es findet sich in einer schrecklichen und ausweglosen Situation wieder.Dabei stößt es auf ein unerklärliches, physikalisches Phänomen und einen Ort, an dem Zeit keine Gültigkeit zu haben scheint.

Im Jahre 2012 hat der Österreicher Joseph Winter einen gefährlichen Unfall. Dabei kommt ihm ausgerechnet ein junges Mädchen zur Hilfe, das danach wie vom Erdboden verschluckt scheint. Bald darauf wird er verdächtigt, am Verschwinden einer Jugendlichen beteiligt zu sein.
Als ob das nicht genug wäre, geschieht an ihm Seltsames.

Zwei Ereignisse, getrennt durch Zeit und Raum und doch untrennbar miteinander verbunden…
 
 

Die Sphäre: Der Schatten und die Hoffnung

Das Abenteuer geht weiter

 

Während Xia und Joseph verzweifelt um das Leben der Tochter eines guten Freundes kämpfen, braut sich eine dunkle Bedrohung zusammen, die sie nicht verstehen können. Vor allem Joseph wird dabei in seinen Grundfesten erschüttert. Dabei kommen sie auch der Antwort auf die Frage näher, was der Ursprung ihrer Fähigkeiten und der Sphäre ist. 
Was hat es mit Xias Begegnung mit dem Collector auf sich, die sich in der Vergangenheit zutrug?

 

E-Book, Taschenbuch oder Hardcover bei epubli kaufen

E-Book, Taschenbuch oder Hardcover bei Amazon kaufen

 

 


In Arbeit:
Die Sphäre: Nemesis